Aktuelles

Termin

Aktuelles

Das wohl ungewöhnlichste Open-Air Festival im Ruhrgebiet, tolle Menschen auf und vor der Bühne, mehr als faire Preise, Familien- und vor allem Kinderfreundlich, und -ganz nebenbei- mit einem Hammerprogramm und einem Bombensound, die Sommersause, diesmal mit dem Top-Act Mono & Nikitaman!!!

Termin
Termine

Bei der traditionellen „Sommersause“ auf dem Gelände der AWO-Werkstätten in Dortmund treffen stets Bands und Projekte aus der kulturellen Arbeit mit Menschen mit Behinderung auf Profimusiker*innen. Auch bei dem diesjährigen Tagesfestival am 01.07.2017 können sich die

Besucher*innen auf ein spannendes inklusives Programm freuen. Highlight dürfte diesmal der Auftritt von "Mono&Nikitaman" sein. Ebenfalls mit dabei ist die Bands "Riddim Posse". Seit 2008 veranstalten die Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt Dortmund zusammen mit ihren

Kooperationspartnern aus dem Bereich der Behindertenhilfe ein inklusives Open-Air Festival in der Lindenhorster Str 38. Menschen mit Behinderung sind bei Planung, Organisation und Durchführung der Veranstaltung konsequent und gleichrangig beteiligt. Auf der Bühne präsentieren sich inklusive Bands und

Projekte sowie professionelle Musiker und Bands, auch das Publikum ist bunt gemischt! Das selbst­verständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung und die gemeinsame Freude an guter Musik schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, Inklusion kann auch Spaß machen!

WER TRITT AUF

Mono&Nikitaman

Riddim Posse

 

WO SIE UNS FINDEN

Lindenhorster Str. 38
44147 Dortmund

SIE ERREICHEN UNS

Montag bis Donnerstag
8 Uhr bis 16 Uhr

Freitag
8 Uhr bis 14.30 Uhr